Italienisch-Schnupperkurs am Sprachenzentrum

Italienisch-Schnupperkurs am Sprachenzentrum

Alla scoperta dell'italiano!

Italienisch interessiert Sie schon immer, aber Sie wissen noch nicht, ob ein Semesterkurs für Sie das Richtige ist? Dann probieren Sie es erstmal mit dem Schnupperworkshop am Sprachenzentrum: In drei Stunden entdecken Sie die Grundlagen der italienischen Sprache und Kultur! Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich.

Datum: 18.09.2024, 9:00 - 12:30 Uhr

Ort: Sprachenzentrum, Ulmenstraße 69, Haus 1, Seminarraum 020 

Anmeldung und Kontakt: Frau Dr. Barbara J. Bellini (barbara.bellini@uni-rostock.de)

Unsere Teilnehmer:innen verraten Ihnen, was Sie beim Workshop erwartet!

"Der Workshop hat mir unheimlich gut gefallen. Die Übungen waren abwechslungsreich sowie spielerisch. Der Einstieg hat mir besonders gut gefallen (Bild aus italienischen Wörtern, die den Teilnehmern bereits bekannt waren). Mein persönliches Highlight war das Pesto ?!

Ich vergebe 5/5 Sternen!

Cari saluti"

_____________________________________________________________________

 

"Ihren Italienisch-Schnupperkurs fand ich wirklich super toll! Wir haben in solch kurzer Zeit schon enorm viel über die italienische Sprache gelernt. Dadurch, dass ich wirklich bei 0 Kenntnissen gestartet bin und nun auch einen Einsteigerkurs an eurer Fakultät mache, war ich auf meinen heutigen ersten Kurs schon gut vorbereitet. 

Die Struktur des Schnupperkurses fand ich wirklich klasse: erst die Arbeit, dann das Vergnügen. 

Auch, dass wir so viel interaktives und spielerisch gemacht haben, hat die ganze Lern-Atmosphäre aufgelockert. 

Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bedanken, dass wir ein originales italienisches Pesto machen durften! Es war vorzüglich!"

_____________________________________________________________________

„Der Kurs war sehr gut gegliedert und angeleitet. Erste Grundlagen wurden gelegt und diese gut verankert. Gut gefallen hat mir die Abwechslung von Theorie und Übung sowie die methodische Vielfalt in so kurzer Zeit. Innovativ und nachhaltig im Gedächtnis bleibt natürlich, dass wir im letzten Abschnitt ein italienisches Rezept für Pesto auf Italienisch erarbeitet und das Zubereiten des Pestos ausprobiert haben.

Ich würde den Kurs jederzeit weiterempfehlen und gebe 5 Sterne ;) „

Grazie mille e distinti saluti

_____________________________________________________________________

"Das war wirklich ein Rundumschlag. Ich würde Ihnen 5 Sterne geben."